Diakonieverein
Eckental

Tafel Eckental ist wieder handlungsfähig

Betrieb der Tafel ab 2. April wieder möglich.
Dank der großen Zahl der Rückmeldungen von Ehrenamtlichen zu unserem Aufruf in der vergangenen Woche schätzen wir uns glücklich, den Betrieb der Tafel ab Donnerstag dem 2. April wieder aufnehmen zu können!

Der Ablauf ist wegen der erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen grundlegend geändert:

  • Alles wird vorsortiert und vorgepackt. Man kann nicht – wie sonst üblich – auswählen.
  • Um die Wartezeiten zu verkürzen und um die Ansteckungsgefahr zu vermeiden werden wir Zeitfenster einteilen.
  • Tafel-Kunden, die am Donnerstag kommen möchten, rufen vorher in der Diakonie an.
    • Mittwoch 10:00 – 14:00 Uhr oder Donnerstag 08:00 – 11:00 Uhr
    • Telefon 09126-2939 750
    • Bei der telefonischen Anmeldung bitte die Ausweisnummer bereithalten.
    • Wir nennen Ihnen die Uhrzeit, wann sie abholen können
  • Falls es trotzdem zu einem Stau kommen sollte, müssen die Abstände in der Warteschlange unbedingt eingehalten werden.

Wir freuen uns, dass wir wieder öffnen können. Bitte halten Sie sich alle an die Anweisungen des Tafel-Personals damit wir uns alle in der nächsten Woche gesund wiedersehen. Ute Krahl, 1. Vorsitzende des Diakonievereins mit Team

Und außerdem: Bitte melden Sie sich, wenn Sie Unterstützung und Hilfe möchten, auch wenn es nur ums Zuhören geht. Bitte rufen Sie uns einfach an, Telefonnummer: 09126 2939 750

Unser Informationsangebot

© 2020 - Diakonieverein Eckental  |  Bismarckstraße 17  |  90542 Eckental  |